Cajun Chicken Reispfanne (Resteverwertung, No Waste)

Manchmal gibt es halt auch Reste wie hier bei der Cajun Chicken Reispfanne. Es hat noch zwei Beinchen und Reis. Zuwenig zum aufwärmen und zuviel zum wegschütten. Also aufmotzen. Kopf in den Kühlschrank und Hirn einschalten, Reste suchen und alles kombinieren. Cajun Chicken Reispfanne (Resteverwertung, No Waste) Vorbereitungszeit: 10 Minuten Kochzeit: 20 Minuten Gesamtzeit: 30 Minuten Kategorie: Eintöpfe / Ganze […]

Weiterlesen

Lasagne als Resteverwertung

Gestern gab es, mit Hack, Chicken und Gemüse gefüllte frittierte Teigtaschen. Von der Füllung blieb einiges noch übrig und das muss verwertet werden. Ich bin dann spontan auf die Idee mit der Lasagne gekommen. Vom Geschmack her natürlich asiatisch nicht italienisch aber war sehr lecker. Lasagne als Resteverwertung Vorbereitungszeit: 10 Minuten Kochzeit: 40 Minuten Gesamtzeit: 50 Minuten Kategorie: Resteverwertung 4 […]

Weiterlesen

Chinakohl-Mais-Risotto

Ein feiner Risotto zum aufwärmen an kalten Wintertagen ist genau das richtige. Dazu kann man noch allerlei verwerten, was man sonst wegwerfen würde. Eine halbe Dose Mais und ein halber Chinakohl gibt eine gute Gemüseeinlage… auch zwei alte, steinharte Landjäger klein gewürfelt werden im Risotto weichgekocht. Sehr lecker gewesen. Chinakohl-Mais-Risotto Kochzeit: 30 Minuten Gesamtzeit: 30 Minuten Kategorie: Reis & Getreide, […]

Weiterlesen

Restekuchen

Resteessen muss sein. Ist ein schönes Gefühl wenn man den Kühlschrank sich leeren sieht ohne dass etwas weggeworfen wurde ausser den Rüstabfällen. Habe alles zusammen gesucht, klein geschnipselt, in Butter gedünstet und es gab einen super Kuchen. Restekuchen Vorbereitungszeit: 15 Minuten Kochzeit: 30 Minuten Gesamtzeit: 45 Minuten Kategorie: Backen, Eintöpfe / Ganze Menu, Resteverwertung 4 Personen Zutaten 1 runder Kuchenteig […]

Weiterlesen

Schweinsbraten-Lauch- Frittata

Eine Frittata ist immer gut und passt immer. Ist auch eine sehr gute Resteverwertung. Hatte noch Reste Schweinebraten im Kühlschrank und die mussten irgend wie verwertet werden. Ich entscheide mich für eine Frittata weil man da alles was irgendwie zusammen passt reintun kann. Schweinsbraten-Lauch- Frittata Vorbereitungszeit: 10 Minuten Kochzeit: 20 Minuten Gesamtzeit: 30 Minuten Kategorie: Eier und Mehlspeisen, Resteverwertung 4 […]

Weiterlesen

Pilztortellini – Blumenkohl – Pilzmilchsauce – Eintopf

Wieder einmal eine Resteverwertung nach dem Motto “No Food Waste”. Ein Blumenkohl der schon langsam “latschig” wird, Pilztortellini an der Ablaufgrenze, was soll’s….. Es gibt einen Eintopf und schon ist es verwertet. Und es war sehr lecker. Pilztortellini – Blumenkohl – Pilzmilchsauce – Eintopf Vorbereitungszeit: 5 Minuten Kochzeit: 25 Minuten Gesamtzeit: 30 Minuten Kategorie: Eintöpfe / Ganze Menu 4 Personen […]

Weiterlesen

Resteverwertung: Auflauf von gestern mit Pouletgeschnetzeltes und Ei gebraten

Gegen Food Waste gibt’s nur eins und das ist Resteverwertung. Lass die Fantasie walten, sei mutig, probier’s einfach. Die verrücktesten Ideen schmecken meistens noch am leckersten. So wie heute: Gestern war doch Hackfleisch drin und heute Chicken? Ja aber das Hack wird vom braten trocken und das Chicken schön ist saftig.. Resteverwertung: Auflauf von gestern mit Pouletgeschnetzeltes und Ei gebraten […]

Weiterlesen

Spätzli Wurst Gemüse Pfanne

Manchmal muss man den Kühlschrank aufräumen und dann entstehen halt eben solche Gerichte und was soll ich sagen? In der richtigen Kombination schmeckt es richtig lecker wie bei diesem Gericht. Auch ideal für ein schnelles Essen wenn’s mal pressiert. Spätzli Wurst Gemüse Pfanne Vorbereitungszeit: 5 Minuten Kochzeit: 15 Minuten Gesamtzeit: 20 Minuten Kategorie: Eintöpfe / Ganze Menu, Resteverwertung, Schnelle einfache […]

Weiterlesen

Resteverwertung im Instant Pot

Resteverwertung einmal etwas anders nämlich im Instant Pot. Rouladen müssen weg, Cervelat müssen weg, Kartoffeln müssen weg. Was machen damit? Alles schnipseln und rein in den Pot. Resteverwertung im Instant Pot Vorbereitungszeit: 15 Minuten Kochzeit: 40 Minuten Gesamtzeit: 55 Minuten Kategorie: Instant Pot Cuisine: Schweiz Zutaten 2 Rindsrouladen (Fleischvögel) 4 Cervelats 6 Kartoffeln 100 m Rotwein 500 ml Tomatensauce Bolognese […]

Weiterlesen

Gemüse Pasta Salat

Gestern den Gemüse Pasta Eintopf und heute den Salat davon. Das nennt man geplante Restenverwertung. Gemüse Pasta Salat Kategorie: Resteverwertung, Salate Zutaten Die Resten vom Gemüse Pasta Eintopf. Salatsauce: 175 g Mayonnaise ich benutze “Thomy Light” 70 g Creme fraiche 1 Esslöffel Rotweinessig 1 Esslöffel Kristallzucker 2 Teelöffel Dijon-Senf 1/4 Teelöffel Salz 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer 1/8 Teelöffel Knoblauchpulver […]

Weiterlesen

Hörnchen-Gemüsegratin

Ein Gemüsegratin ist das ideale Essen um Gemüsereste zu verwerten. Das heisst natürlich nicht, dass nur Reste verwendet werden dürfen. Das Rezept ist auch sehr kurz, denn jeder verwendet anderes Gemüse. Hörnchen-Gemüsegratin Kategorie: Aufläufe und Gratins, Resteverwertung, Vegetarisch Zutaten Gemüse für vier Personen. z.B. Blumenkohlröschen, Rosenkohl halbiert, Fenchel klein gewürfelt, Lauchstreifen, Zwiebeln, Erbsen, Karotten usw. 100 g Hörnchen oder andere […]

Weiterlesen

Zucchini – Reis – Auflauf

Und weder eine Resteverwertung. Es ist wahnsinnig wie gross die Möglichkeit ist mit vorigem Reis etwas schmackhaftes herzustellen. Zucchini – Reis – Auflauf Kategorie: Resteverwertung Cuisine: Schweiz Zutaten 250 g Reis von gestern 400 g Zucchini 20 g getrocknete Pilze 100 g Speckwürfel 1 grosse Zwiebel, gewürfelt 2 Knoblauch, gepresst 4-6 getrocknete Tomaten, in feine Streifen 3 Eier 200 g […]

Weiterlesen
1 2 3