Fenchel: Tolle Knolle

  Es gibt kaum ein anderes Gemüse, das so vielfältig nutzbar ist wie der Fenchel. Seine Blüten sind Nahrung für die Bienen und bieten die Grundlage für Sirup. Seine Samen helfen als Gewürz und Tee bei Blähungen, Husten und Unruhe und seine Knolle ist als Gemüse oder Salat wahrer Segen für die Gesundheit. Der Fenchel (Foeniculum vulgare) ist die einzige […]

Weiterlesen

Geschichte des Schweizer Käsefondues

Ein Käsefondue ist viel mehr als nur ein typisch schweizerisches Gericht: Es ist ein Stück Schweizer Kultur und steht seit Jahrzehnten synonym für Tradition und gemütliches Beisammensein. Ein gutes Caquelon, ein zuverlässig funktionierendes Rechaud und Fonduegabeln machen schon die ganze Ausrüstung aus, die du für dein Fondue benötigst. Zusätzlich zum Käse ist nur das Brot ein Muss, alles andere ist […]

Weiterlesen

Gerste – gesund und köstlich

Gerste im Aufwind Oft schon in Vergessenheit geraten, ist die Gerste neben dem Weizen vermutlich eine der ältesten Getreidearten. Ihre Geschichte geht weit zurück bis zu den alten Ägyptern. Die Getreideart ist vielseitig einsetzbar, nicht nur für die Herstellung von Bier und Whiskey. Es lassen sich daraus auch schmackhafte Gerichte kreieren. Rollgerste wächst vor unserer Haustüre in Europa. Oft geht […]

Weiterlesen

Verschiedene Kochmethoden

Beim Kochen werden einige grundlegende Kochmethoden angewendet. Diese allgemein verwendeten Grundkochmethoden sind in zwei allgemeine Gruppen unterteilt. Die Gruppen sind: Trockenhitzekochmethoden und Feuchthitzekochmethoden. Die Zubereitungsmethoden werden aufgrund der Art des Garens und der Art der verwendeten Wärme in diese beiden Gruppen unterteilt. Lassen Sie uns einen Blick auf die Trockenhitze-Kochmethoden werfen. Trockenhitze-Kochmethoden. Bei Trockenhitze-Garverfahren wird zum Garen der Speisen kein […]

Weiterlesen

Die Dry-Brining-Technik

Das perfekte Steak vom Grill – mit der Dry-Brining-Technik. Viel wurde schon geschrieben über das perfekte Steak. Bevor wir uns an das perfekte Steak machen, müssen wir erstmal definieren, woran wir diese Perfektion denn messen. Das ist bei jedem etwas unterschiedlich, aber ich denke, wir können uns auf ein paar Punkte einigen: Wir mögen eine knusprige Kruste. Wir wollen möglichst […]

Weiterlesen

Was ist die Maillard-Reaktion?

Die Maillard-Reaktion ist ein Kochphänomen, das auftritt, wenn sich Aminosäuren und reduzierende Zucker verbinden, wodurch sie braun werden und einen unverwechselbaren Geschmack ergeben. Es kann in Fleisch und Eiweiß sowie in anderen Lebensmitteln wie gebratenen Knödeln, Keksen, Brot, gerösteten Marshmallows und vielem mehr vorkommen. Benannt nach dem französischen Chemiker Louis-Camille Maillard (ausgesprochen “my-yard”), der den Prozess zu Beginn des 20. […]

Weiterlesen

Unterschied zwischen Gambas, Garnelen, Shrimps,…?

Auch dieses Jahr werden wir von den Festtagen im Dezember nicht verschont und deshalb gebe ich euch schon heute einige Infos über Delikatessen die man eigentlich nicht so genau kennt.. Immer wieder steht man vor der Wahl: Soll man Gambas, Garnelen oder doch lieber Shrimps nehmen? Die Einen sagen „richtige“ Garnelen schmecken am besten und die Andern meinen King-Prawns sind […]

Weiterlesen

Karotten – Die Gesundmacher

Karotten sind eines der beliebtesten Gemüse. Denn sie schmecken süss und können direkt aus der Hand gegessen werden. Karotten können roh oder gekocht, von Salat über Suppen bis zur Beilage oder Hauptspeise oder süss in Torten (Rüeblitorte) verwendet werden. Da Karotten zu den Spitzenreitern der Carotin Lieferanten zählen, sind sie extrem gesund besonders für die Augen, die Haut und das […]

Weiterlesen

“Cholesterin – der große Bluff” Wahrheit oder Lüge?

Die Europäische Gesellschaft für Kardiologie (ESC) geht mit dem deutsch-französischen Fernsehkanal ARTE hart ins Gericht, nachdem der Sender seinen Beitrag aus dem Vorjahr “Cholesterin – der große Bluff” zur besten Sendezeit ausgestrahlt hat. Wie gefährlich ist Cholesterin für Herzpatienten? Wenn von Zeit zu Zeit Presse-Beiträge zum Thema Cholesterin kursieren, häufen sich in der Herzstiftungs-Sprechstunde meist schnell die Rückfragen beunruhigter Herzpatienten, […]

Weiterlesen

Laktoseintoleranz : Symptome, Diagnose, Ursachen

Etwa jede fünfte Person in der Schweiz ist von Laktoseintoleranz betroffen. Was die Beschwerden aufgrund der Unverträglichkeit von Milchzucker sind und welche Ernährungsempfehlungen helfen. Was ist Laktoseintoleranz? Die Laktoseintoleranz ist eine Unverträglichkeit gegenüber Milchzucker (Laktose). Die Betroffenen (in der Schweiz etwa jede fünfte Person!) können das Verdauungsenzym Laktase nur unzureichend oder überhaupt nicht mehr bilden. Der Mangel an Laktase führt […]

Weiterlesen

„Glutenfrei“-Trend nervt selbst Betroffene

  Ohne Diagnose und ohne Not verzichten immer mehr Menschen auf jegliche Lebensmittel, die auch nur Spuren von Weizen enthalten. Dabei hilft das weder beim Abnehmen noch ist es gesünder. Pizzateig ohne Gluten, Brötchen aus Reismehl: Die durchgestrichene Ähre redet Verbraucher oftmals ein, dass die Lebensmittel gefühlt besser, auf jeden Fall gesünder sind. Spätestens die nächsten Bauchschmerzen lassen die Alarmglocken […]

Weiterlesen
1 2