Aufgepeppte Gemüsesuppe (Resteverwertung)

Die Reste vom gestrigen Gemüse habe ich heute zu einer Gemüsesuppe verwandelt. Da waren noch ein paar Schweinswürstchen und Speckknödel und daraus gab es dann eine deftige Gemüsesuppe. Es kann natürlich auch frisches Gemüse verwendet werden, das muss aber vorher gekocht werden. Winterzeit Suppenzeit.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.