Lachs-Kartoffel-Pfanne

500 g Kartoffeln, geschält in Scheiben 300 g Lachsfilet, in Würfeln 200 ml Rahm 100 ml Milch 1 Frühlingszwiebel, in Rädchen Salz und Pfeffer 125 g Käse, (Gouda), gerieben 150 g Creme Fraiche 4 EL Schnittlauch, in Röllchen 1 Ei Kartoffeln etwa 10 Minuten vorgaren, und in eine Auflaufform schichten. Dann mit Lachswürfeln und Frühlingszwiebel vermischen. Rahm, Milch, Ei und […]

Weiterlesen

Lachs mit Tomatenkruste

150 g Toastbrot, frisches 80 g Tomaten, getrocknete, in Öl eingelegte 2 TL Chinesische Kräuter 4 TL Honig, flüssiger 50 g Kräuterbutter, weiche 4 Lachsfilet je ca. 200 g Toastbrot entrinden und zwischen den Handflächen in eine Schüssel zerbröseln. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und in feine Würfel schneiden. Tomatenwürfel, Chinesische Kräuter, Honig und die Butter zu den Bröseln geben […]

Weiterlesen

Goldbutt im Panko-Mantel

Goldbutt für vier Personen (frisch oder TK) Fischgewürz 1 Ei Salz, Pfeffer 100 g Mehl Pankobrösel* *Panko ist ein japanisches Broterzeugnis und in grossen Lebensmittelgeschäften oder Asiashops erhältich. Ist grobkörnig und schmeckt knuspriger als Paniermehl. Fisch würzen. Ei mit Salz und Pfeffer schlagen. Fisch im Mehl rollen, dann im Ei und zuletzt im Panko. Nicht zu heiss braten bis goldgelb.

Weiterlesen

Garnelen Spiess

12 Riesengarnelen TK, geschält und geputzt 1 Ei 1 EL Mehl Salz, Pfeffer Paniermehl Garnelen auftauen und trocknen. Ei mit Mehl zu einer zähflüssigen Masse verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Garnelen vom Schwanz her auf Bambusspiesse stecken. In der Ei Masse schwenken und mit dem Paniermehl überziehen. Butter und Öl gemischt in der Pfanne sehr heiss werden lassen […]

Weiterlesen

Flusskrebs Eintopf Cajunart (Crayfish Etouffee Cajun)

1 Pepperoni, kleine Würfel 2 Stangensellerie, kleine Würfel 80 ml Olivenöl 4 EL Butter 30 g Mehl 1 Zwiebel, fein gehackt 2 Knoblauchzehen, fein gehackt 1 Büchse Tomatenwürfel + gleiche Büchse Wasser 80 ml Bier Cajunwürzmix 1/2 TL Basilikum 1/4 TL Thymian 1 Priese Muskat und Pfeffer 500 g Flusskrebsfleisch Oel, Butter und Mehl in eine Pfanne geben und braun […]

Weiterlesen

Fischfrikadellen

500 g Fischfilet(s), gut gekühltes 100 g Schalotten 1/2 Bund Petersilie, glatte 1 EL Butter 2 Brötchen, vom Vortag 2 Eier 1 EL Senf 1 TL Fischgewürz Salz Pfeffer Cayennepfeffer 2 EL Butterschmalz oder Bratmagarine 2 EL Butter Die zwei Brötchen vom Vortag in kaltem Wasser einweichen. Die Schalotten in sehr kleine Würfel schneiden. Glatte Petersilie fein hacken. Die Schalotten […]

Weiterlesen

Fischfilets mit Lachs und Senf-Vanillesauce

4 Scheiben Fischfilet, (Goldbutt oder Schollenfilet) 4 Scheiben Lachs, frischer (dünne) etwas Dill Für die Sauce: 1 dl Rahm 1 dl Wasser 1 Vanilleschote 4 EL Dijonsenf oder grobkörnigen Senf etwas Zitronensaft 6 TL Butter, kalte Salz und Pfeffer Zwei Bogen Backpapier halbieren und für ca. 5 Minuten in Wasser einweichen, um es elastischer zu machen. Jeweils ein Fischfilet mit […]

Weiterlesen

Fischcurry

500 – 600 g Fischfilet (Seelachs, Rotbarsch oder Kabeljaufilet) Salz Zitronensaft 1 EL Öl 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 großer Apfel 1 kleine Dose Ananasstücke 1 ½ EL Currypulver 1 ½ EL Mehl ¼ Liter Brühe ¼ Liter Sahne mit Milch gemischt Petersilie zum Bestreuen 2 EL Öl zum Braten Für die Zubereitung des Fischcurry den Fisch waschen, etwas trocken […]

Weiterlesen

Fisch im Speckmantel

Fischfilet für vier Portionen (Dorsch, Lachs oder Pangasius) Speckstreifen Fischgewürz Fischfilet quer in ca. 2-3 cm breite Sreifen schneiden und beidseitig mit Fischgewürz würzen. Ein oder zwei Fischstreifen (Hautseite aussen) auf ein Speckstreifen legen und rollen. Mit Zahnstocher fixieren. In der Bratpfanne, nicht zu heiss, beidseitig anbraten ca. 6 Minuten.

Weiterlesen
1 2 3 4