Gebratener Curry-Blumenkohl

Ein frisches, leckeres und gesundes Rezept mit Blumenkohl.

Gebratener Curry-Blumenkohl

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 40 Minuten

Gesamtzeit: 50 Minuten

Kategorie: Gemüse

Cuisine: Asiatisch

Gebratener Curry-Blumenkohl

Zutaten

  • 1 Blumenkohl, in mundgerechte Röschen geschnitten
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 1 Esslöffel Currypulver
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel Kurkuma
  • 1/4 Teelöffel Sumach, optional
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Esslöffel gehackte frische Petersilie, optional

Anleitung

  1. Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. Mischen Sie in einer grossen Schüssel Zitronenschale, Curry, Kurkuma, Knoblauchpulver, Sumach und Olivenöl. Zusammen verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Ein grosses Backblech mit Folie auslegen und mit Antihaftspray einsprühen.
  3. Den Blumenkohl in die Schüssel geben und mit einem Holzlöffel versuchen, alle Gewürze auf den Blumenkohl zu bringen. Gießen Sie es auf das vorbereitete Blech.
  4. 30-40 Minuten im Ofen rösten. Mischen Sie den Blumenkohl und drehen Sie die Pfanne mindestens einmal, um ein gleichmässiges Toasten zu gewährleisten.
  5. Nach dem Rösten mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.