Menu

Mandarinen-Blechkuchen

0 Comment


MandarinenBlechkuchen Rezept: Fruchtiger Kuchen einfach gemacht! – Eines von unzähligen feinen und gelingsicheren Rezepten von Dr. Oetker!

Mandarinen-Blechkuchen

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 35 Minuten

Gesamtzeit: 50 Minuten

Mandarinen-Blechkuchen

Zutaten

  • Für das Backblech (40 x 30 cm):
  • etwas Fett
    Rührteig:
  • 200 g weiche Butter oder Margarine
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
  • 1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
  • 4 Eier (Größe M)
  • 180 g Weizenmehl
  • 2 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin mit Safran
  • 50 g Dr. Oetker gemahlene Mandeln
    Belag:
  • 4 Dosen Mandarinen (Abtropfgew. je 175 g)
  • 1 Be. Dr. Oetker Crème fraîche Classic (150 g)
  • 1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
  • 4 Eier (Größe M)
  • etwas gemahlener Zimt
  • 40 g Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke
    Zum Bestreuen:
  • etwas Puderzucker

Zubereitung

    Vorbereiten:
  1. Für den Belag Mandarinen auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Das Backblech fetten und den Backofen vorheizen.
  2. Ober-/Unterhitze: etwa 180°C
  3. Heißluft: etwa 160°C
    Rührteig:
  1. Butter oder Margarine in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillin-Zucker und Finesse unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Ei etwa ½ Min. auf höchster Stufe unterrühren. Mehl mit Backin mischen und kurz auf mittlerer Stufe unterrühren. Zuletzt Mandeln unterheben. Teig auf dem Backblech glatt streichen.
    Belag:
  1. Mandarinen auf dem Teig verteilen. Übrige Zutaten mit dem Mixer (Rührstäbe) auf niedrigster Stufe kurz verrühren und dann gleichmäßig über die Mandarinen gießen. Backen.
  2. Einschub: Mitte
  3. Backzeit:etwa35 Min.
  4. Das Backblech auf einen Kuchenrost stellen und den Kuchen darauf erkalten lassen.
  5. Kuchen vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo