Menu

Cajun Chicken Wings

0 Comment


Wer würzige Flügel mag, muss diese probieren. Meine Frau und ich machen diese seit Jahren und nie war noch etwas übrig.

Cajun Chicken Wings

Zutaten

  • 1 kg Hühnerflügel
  • 1 Esslöffel Cayennepfeffer
  • 2 EL Paprika
  • 2 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 1 Esslöffel getrockneter Oregano
  • 1 Esslöffel getrockneter Thymian
  • 1 Esslöffel Zwiebelpulver
  • 1 Esslöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel weißer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse Pflanzenöl

Zubereitung

  1. Huhn abspülen und trocken tupfen.
  2. (Wenn die Flügel ganz sind, schneiden Sie die spitze Spitze ab und teilen Sie die Flügel am Hauptgelenk.)
  3. In der Küchenmaschine oder Mixer, alle übrigen Zutaten, ausser Öl gut mischen.
  4. Bei laufender Maschine langsam Öl einfüllen und verarbeiten, bis sich eine dicke Paste bildet.
  5. In einer Schüssel Flügel und Paste mischen bis Flügel gut beschichtet sind.
  6. Bedecken Sie sie und legen Sie sie über Nacht in den Kühlschrank.
  7. Braten Sie die Flügel auf einem mit Backpapier belegten Blech bei 200°C bis sie schön gebräunt und durchgebraten sind.
  8. Warm oder bei Raumtemperatur servieren.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo