Menu

Blumenkohl mit Käse gratiniert

0 Comment


Dieser preisgünstige Blumenkohl wird in einer Käsesauce, für eine einfache vegetarische Beilage, zum heutigen Mittagessen gebacken.

Blumenkohl mit Käse gratiniert

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 45 Minuten

Gesamtzeit: 50 Minuten

Blumenkohl mit Käse gratiniert

Zutaten

  • etwa 600 g Blumenkohl
  • 350 ml Milch
  • 1 EL Butter geschmolzen
  • 2 EL Mehl
  • 100 g Cheddar-Käse gerieben
  • 2 EL geriebener Parmesankäse
  • 1 Prise Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Blumenkohl kochen oder dämpfen, bis er gerade gekocht ist.
  2. Zerlassene Butter, Milch und Mehl zusammen verrühren.
  3. In einem Kochtopf bei mittlerer Hitze die Milchmischung unter Rühren erhitzen, bis die Sauce eindickt. Sauce vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  4. Den Blumenkohl in eine rechteckige, flache Auflaufform geben und die Sauce darüber giessen.
  5. Käsemischung darüber streuen.
  6. Bei 180 ° C backen, bis der Käse gebräunt und der Blumenkohl durchgeheizt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo