Menu

Wurst- Gemüse- Curry

0 Comment


Uebrig gebliebene Würste vom Grilltag
1 grosse Zwiebel, gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
100 g Speckwürfel
1 Pack Wok Gemüsemischung
1 Rote Peperoni, in Streifen
1-2 EL rote Currypaste
2-3 EL Sojasauce
2-3 EL Marsala
1 dl Wasser
1 Becher Creme fraiche

Die Würste (wenn möglich) schälen und in Rädchen schneiden.
Mit der Zwiebel, Knoblauch und Speckwürfel anbraten. Nicht zu heiss.
Currypaste kurz mitbraten und rühren bis sie verteilt ist.
Gemüse, Sojasauce, Marsala und Wasser dazu geben, zudecken und köcheln bis das Gemüse gar ist.
Kurz vor dem Servieren noch die Creme fraiche darunter mischen und kurz aufkochen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo