page contents
Menu

Pasta mit Lachs exotisch

0 Comment


250 g Nudeln
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Rapsöl
200 ml Fischfond
200 ml Kokosmilch
1 Zitronengrasstängel
400 g Lachs
300 g tiefgefrorenen Blattspinat
1 Handvoll Basilikum
200 g gewürfelte Mango
1/4 TL rosa Pfeffer

Blattspinat auftauen lassen und ausdrücken.
Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten.
Zwiebel und Knoblauch fein schneiden und in Rapsöl glasig dünsten. Fischfond und Kokosmilch zugeben und mit dem Zitronengrasstängel, den Sie am besten längs halbieren, 5 Minuten köcheln lassen.
Lachs in dieser Zeit in mundgerechte Würfel schneiden. Die Sauce eindicken. Die Lachswürfel zugeben und ca. 5 Minuten bei milder Hitze garen.
Übrige Zutaten zugeben und erwärmen, nicht kochen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Zitronengrasstängel herausnehmen und mit den Nudeln servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo