Herzhafte Basilikum-Pesto-Nudeln

Heute wieder einmal etwas aus dem Süden. Super leckere Pesto Nudeln mit Parmigiano und Oliven. Schnell gemacht und schmeckt fast wie beim Italiener um die Ecke. Mit dem selbst gemachten Pesto schmeckts noch besser.

Herzhafte Basilikum-Pesto-Nudeln

Kategorie: Pasta

Cuisine: Italienisch

Herzhafte Basilikum-Pesto-Nudeln

Zutaten

  • 250 g Spaghetti
  • 40 g Parmesan
  • 2 Tomaten
  • 10 g Petersilie
  • 20 g Basilikum
  • 1 EL Essig
  • 3 EL Olivenöl
  • 1-2 Knoblauchzehe
  • 20 g Pinienkerne
  • 5-8 Oliven

Anleitung

  1. Spaghetti nach Packungsanleitung in einem grossen Topf in reichlich Salzwasser garen.
  2. Parmesan fein raffeln. Petersilie waschen, trockenschütteln und Blätter grob schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln und Stiele entfernen. Knoblauch abziehen. 100 ml Bouillon zubereiten. Tomaten waschen, Strunk entfernen, in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und dann fein würfeln.
  3. 2/3 des Parmesans und der Petersilie, Basilikum, Knoblauch, Pinienkerne, Olivenöl, Essig, Salz, Pfeffer und nach Geschmack eine Prise Zucker mit einem Stabmixer in einem hohen Gefäss zu einem Pesto verarbeiten. Oliven in Scheiben schneiden oder hacken.
  4. Spaghetti nach der Garzeit in einem Sieb abtropfen lassen, Nudelwasser auffangen. Dann zurück in den Topf geben und sofort mit Pesto und Tomatenwürfeln gut vermischen, evtl. ein wenig Nudelwasser hinzufügen.
  5. Spaghetti mit Basilikum-Pesto auf tiefe Teller verteilen, mit restlichem Parmesan, Oliven und Petersilie bestreut geniessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.