page contents
Menu

Filet Medaillon im Speck von Falschem Filet

0 Comment


Marinade:
1 EL Honig
1 TL Senfpulver
1 TL Senf Mild
1 EL Chili Oel
2 EL Masala oder Sherry

Fleisch:
1 oder 2 Falsche Filet
200 g Bratspeck

 

Marinade mischen. Filet in ca. 3cm dicke Scheiben schneiden und in der Marinade wenden.
Fleisch mit Speckstreifen umwickeln und mit Zahnstocher fixieren.
Backofen auf 180° vorheizen. Fleisch in einer Pfanne auf den Speckfreien Seiten anbraten und in eine hitzebeständige Form legen. Im Backofen noch ca. 15 Minuten nachbraten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo