Menu

Gemüsewähe (Kohlrabi, Zucchini und Karotten)

0 Comment


1 runder Kuchenteig

Belag

100 g Zucchini
100 g Kohlrabi
100 g Rüebli
1 Zwiebel
1 TL Salz
100 g Schinkenwürfeli
3 EL geriebener Sbrinz

Guss

2 Eier
2 dl Milch
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer und Paprika

Zubereitung

Ein Wähenblech von ca. 28cm Ø einfetten und mehlen.
Ofen auf 220°C vorheizen.
Gemüse und Zwiebel an der Röstiraffel reiben, salzen, Schinken und Sbrinz daruntermischen, auf dem Teig verteilen.
Für den Guss alle Zutaten gut verrühren, über die Wähe giessen.
In der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens ca. 40 Minuten backen.
Herausnehmen, etwas abkühlen, Wähe aus dem Blech nehmen, lauwarm oder kalt servieren.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo