Gefüllte zweimal gebackene Süsskartoffeln

Man sagt, dass die grösste Stärke auch die grösste Schwäche ist. Dieselbe stärkehaltige Süsse, die diese Knolle zu einer so beliebten Beilagen macht, kann auch zu Gaumenermüdung führen. Deshalb habe ich Speck, Limette, Jalapeno, Frühlingszwiebeln und reifen Cheddar verwendet, um diese zweimal gebackenen Süsskartoffeln so aufzupeppen, dass sie süchtig zu machen. Sie können sie vorab zubereiten und dann backen, wenn Sie bereit sind, sie zu servieren.

Gefüllte zweimal gebackene Süsskartoffeln

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 55 Minuten

Gesamtzeit: 1 Stunde, 15 Minuten

Kategorie: Gemüse und Kartoffel

Cuisine: Amerikanisch

4 Personen

Gefüllte zweimal gebackene Süsskartoffeln

Zutaten

  • 4 Süsskartoffeln
  • 1/2 Esslöffel Olivenöl
  • 100 g Packung Speck, gewürfelt
  • 1/3 Tasse geschnittene Frühlingszwiebeln
  • 1/4 Tasse gewürfelte Jalapenopfeffer
  • Salz nach Geschmack
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Cayennepfeffer nach Geschmack
  • 1/2 Tasse zerkleinerten scharfen weißen Cheddar-Käse
  • 2 Esslöffel Creme Fraiche
  • 2 Teelöffel frischer Limettensaft
  • 2 Esslöffel zerkleinerten scharfen weissen Cheddar-Käse oder nach Geschmack

Anleitung

  1. Heizen Sie den Ofen auf 200 ° C vor.
  2. Legen Sie Süsskartoffeln auf ein Backblech. Mit einem Messer einstechen und mit Olivenöl beträufeln; einreiben, um zu beschichten.
  3. Platzieren Sie Süsskartoffeln gleichmässig auseinander.
  4. Im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten backen, bis alles weich ist.
  5. In der Zwischenzeit bei mittlerer Hitze Speck in eine Pfanne geben. Kochen und umrühren, bis der Speck knusprig wird und das Fett 4 bis 5 Minuten lang schaumig wird. Fügen Sie grüne Zwiebeln und Jalapeno hinzu; kochen und 1 Minute rühren. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  6. Lassen Sie die Süsskartoffeln abkühlen, bis sie sie bearbeiten können.
  7. Lassen sie den Ofen an. Schneiden Sie das obere Drittel jeder Kartoffel ab und halten Sie das Messer in einem 45-Grad-Winkel. Schaufeln Sie Süsskartoffelfleisch sowohl aus der oberen als auch aus der unteren Hälfte heraus.
  8. Das Süsskartoffelfleisch mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.
  9. Fügen Sie 1/2 Tasse Käse, Creme Fraiche und Limettensaft hinzu. Mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Fügen Sie die Speckmischung hinzu und mischen Sie alles gut zusammen. Mit einem Löffel die Füllung in die Süsskartoffelschalen legen. Den restlichen Käse leicht darüber streuen.
  10. 20 bis 25 Minuten backen, bis alles durchgeheizt ist und die Spitzen anfangen zu bräunen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.