Lauch- Gorgonzola Pie

1 Kuchen- oder Blätterteig, rund
3 Lauchstangen, nur das Weisse
1 Zwiebel
50 g Speckwürfel
50 g Butter
3 Eier
350 ml Milch
250 g Gorgonzola
90 g Mehl
Oregano, Salz, Pfeffer

Ofen auf 180° vorheizen.
Runde Kuchenform mehlen und mit dem Teig auslegen. Boden mehrfach mit der Gabel einstechen.
Lauch waschen und in dünne Ringe schneiden.
Zwiebel hacken. Lauch mit Zwiebel und Speck in der Butter bei mittlere Hitze ca. 5 Minuten garen und beiseite stellen.
Gorgonzola in der Microwelle ca. 1 1/2 Minuten verflüssigen.
Eier und Mehl in einer Schüssel mischen bis keine Knollen mehr vorhanden sind. Milch und Gewürze beigeben und gut mischen.
Gemüsemischung und Gorgonzola darunter mischen und in die Backform leeren.
Im Ofen ca. 40 Minuten backen. Vor dem Servieren ca. 10 Minuten stehen lassen.
Kann auch lauwarm oder auch kalt gegessen werden.

Rezept drucken

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.