Hirschgulasch

500 g Gulasch vom Hirsch
1/2 Liter Wein, rot
1/8 Liter Sauerrahm
2 Zwiebel(n)
2 EL Öl
1 Lorbeerblatt
4 Nelke(n)
1/2 TL Pfeffer, ganz
1 TL Paprikapulver, (edelsüß)
1 EL Konfitüre (Preiselbeerkonfitüre)
Pfeffer, gemahlener
1 kl. Dose/n Pfifferlinge
Salz
etwas Mehl

Die geschälten Zwiebeln in Steifen schneiden, Öl im Topf erhitzen und Fleisch gemeinsam mit den Zwiebeln scharf anbraten. Fleisch mit Paprikapulver bestäuben und danach mit Rotwein ablöschen. Lorbeerblatt, Nelken und Pfefferkörner hinzufügen und das Ganze im zugedeckten Topf ca. 60 Minuten schmoren lassen.
Rahm mit Mehl mischen, Gulasch damit binden und nochmals ca.3 Minuten kochen lassen.
Die Pfifferlinge dazugeben und mit der Preiselbeerkonfitüre, Salz und Pfeffer abschmecken.
Beilage: Kartoffeln oder Spätzle, Rotkraut

Rezept drucken
Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.