Menu

Buffalo Chicken Wings aus dem Ofen

0 Comment


100 g Mehl
1/2 TL Cayennepfeffer, nach Geschmack
1/2 TL Knoblauchpulver
1/2 TL Salz
20 Hähnchenflügel
115 g Butter, zerlassen
120 ml scharfe Sauce/Chilisauce

// Ein kleines Backblech leicht einölen. Mehl, Cayenne, Knoblauchpulver und Salz in einem Gefrierbeutel mischen. Hähnchenflügel dazugeben.
Tüte verschließen und schütteln, so dass das Fleisch gleichmäßig bedeckt ist. Hähnchenflügel auf dem Backblech verteilen und mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
Ofen auf 200° C vorheizen.
Zerlassene Butter mit der scharfen Sauce in einer kleinen Schüssel mischen.
Hähnchenflügel in die Mischung tunken und zurück aufs Backblech legen.
Im vorgeheizten Ofen garen, bis das Fleisch im Innern nicht mehr rosa und außen knusprig braun ist, etwa 50 Minuten. Während der Garzeit einmal wenden, damit die Flügel gleichmäßig gebräunt werden.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo