Gemüse-Flammkuchen

Hefeteig:

400 g Mehl
1 ½ TL Salz
20 g Hefe, zerkrümelt
ca. 2,5 dl Wasser, lauwarm
3 EL Öl
(oder Fertig-Flammkuchen-Teig oder Kuchenteig)

Belag:

180 g Crème fraîche
400 g gemischtes Gemüse, z.B. Zucchetti, Karotten, Zwiebeln, Lauch, Pilze gerüstet, fein gehobelt oder fein geschnitten.
2-4 Knoblauchzehen, in Scheiben gehobelt
Salz, Pfeffer
100 g Mozzarella

Zubereitung:

Teig: Mehl, Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe mit dem Wasser anrühren, mit dem Öl beifügen und zu einem weichen Teig kneten.
Zugedeckt 1-2 Stunden ums aufgehen lassen.
Teig auswallen, auf das vorbereitete Pizza Blech legen und nochmals 20-30 Minuten aufgehen lassen.
Belag: Teig mit Crème fraîche bestreichen, rundum einen Rand von 1-2 cm frei lassen. Gemüse und Knoblauch darauf verteilen, würzen und mit Käse belegen. In der unteren Hälfte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen.

Rezept drucken

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.