Resteverwertung – Wurst Tortellini Eintopf

Diverse Arten von Wurst die weg muss. Räucherwurst, Saucisson, Chorizo usw..
1 EL Olivenöl
3-4 Knoblauch, gepresst
1 EL Mehl
1 Büchse gewürfelte Tomaten
Italienische Kräuter
Tortellini Resten

// Wurst eventuell halbieren oder sogar vierteilen, je nach Dicke und in Scheiben schneiden.
Mit Olivenöl und Knoblauch etwas anbraten, Mehl hinzu fügen und kurz mitbraten.
Tomaten dazu geben und aufkochen, eventuell noch etwas Wasser dazu leeren.
Mit Italienischen Kräuter würzen.
Die Tortellini einrühren und nach Packungsanweisung ziehen lassen.
Mit geriebenem Käse servieren.

Rezept drucken

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.