Tortellini con ragu’ alla Bolognese

Ein einfacher und ausgezeichneter erster Gang, typisch für die emilianische Küche. Diese Tortellini mit Ragu ‘alla Bolognese eignen sich perfekt für besondere Anlässe!

Tortellini con ragu’ alla Bolognese

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 35 Minuten

Kategorie: Pasta

Cuisine: Italienisch

Tortellini con ragu’ alla Bolognese

Zutaten

  • 800 g. Tomatenmark oder gehackt
  • Basilikum
  • 400 g. Rinderhackfleisch
  • 50 g. Zwiebel
  • 50 g. Karotten
  • 50 g. Sellerie
  • 1 Teelöffel Salz
  • Olivenöl extra Vergine
  • 1/2 Glas Rotwein .
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 350 g. Tortellini
  • 100 g. gekochter Schinken (optional)
  • Parmesankäse
  • geriebener Käse

Anleitung

  1. Bereiten Sie zuerst das Gemüse (Sellerie, Karotte, Zwiebel) vor, waschen Sie es, schälen Sie es und schneiden Sie es für das Braten in kleine Stücke.
  2. Jetzt das Gemüse mit dem extra nativen Olivenöl für ein paar Minuten bei schwacher Hitze anbraten, nur bis das Gemüse gebräunt ist.
  3. Geben Sie das Hackfleisch dazu und braten sie es krümelig.
  4. Ein halbes Glas Rotwein dazu und gut mischen um den Weinalkohol gut verdunsten zu lassen.
  5. Nun die Tomaten dazugeben, etwas Wasser und etwas Salz hinzufügen.
  6. Bei schwacher Hitze kochen und gelegentlich umrühren.
  7. Den Ragu kochen lassen, bis er vollmundig und samtig ist.
  8. Bei Bedarf Salz hinzufügen. Gegen Ende des Garvorgangs 2 Teelöffel Zucker und frisches Basilikum dazugeben und etwas länger kochen.
  9. In der Zwischenzeit einen Topf mit reichlich Salzwasser aufkochen, die Tortellini hinzufügen, sobald das Wasser kocht, und gemäss den Angaben auf der Packung kochen.
  10. Einmal gekocht, entfernen Sie sie mit einem Schaumlöffel und giessen Sie in eine grosse Schüssel, geben Sie die Sauce und den Schinken in kleine Stücke geschnitten hinzu, Parmesan darüber und heiss servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.