Menu

Slow Cooker Chicken mit Guinness und Lauch

0 Comment


Von gestern mexikanisch geht’s heute nach Louisiana, USA. Die Cajun Küche ist eine der traditionsreichen Küchen in den USA. Die Cajun Küche ist im Süden von Louisiana zuhause vor allem in New Orleans wie auch die Kreolische Küche.

Slow Cooker Chicken mit Guinness und Lauch

Kochzeit: 8 Stunden

Gesamtzeit: 8 Stunden

Slow Cooker

Amerikanisch

Portionen: 6

Zutaten

  • 500 g knochenlose, hautlose Hühnerschenkel
  • 2 große Lauch in der Länge geschnitten und gut gespült, dann halbiert
  • 2 EL Allzweckmehl
  • 1 TL Salz, plus mehr nach Geschmack
  • 1 TL frisch gemahlener Pfeffer, plus mehr nach Geschmack
  • 4 EL extra-natives Olivenöl, geteilt
  • 100 g Speckwürfel
  • 125 ml Guinness-Bier
  • 250 g ganze Baby Karotten oder große Karotten in 1,5 cm Stücke geschnitten
  • 1 mittlere Stangensellerie, klein gewürfelt
  • 150 g Champignons, halbiert, wenn groß
  • 1 große Zwiebel gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • 2 TL getrockneter Thymian
  • 250 ml Hühnerbrühe
  • 2 Tassen gefrorene Erbsen, aufgetaut

Zubereitung

  1. Mische 2 EL Mehl mit Salz und Pfeffer in einer flachen Schüssel.
  2. Hähnchenkeule in der Mischung rundum vollständig mehlen und auf einen Teller zu legen. Erhitze 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze.
  3. Fügen die Hälfte des Fleisches hinzu und brate es, bis es gut gebräunt ist, 2 bis 4 Minuten pro Seite und lege es in den Slow-Cooker.
  4. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und mit den restlichen Öl- und Hühnerkeulen wiederholen. Das Hähnchen in einer gleichmäßigen Schicht im Slow Cooker anrichten.
  5. Gib den Speck in die Pfanne und brate ihn unter ständigem Umrühren 2 Minuten oder bis das Fett anfängt zu riechen. Das Mehl über den Speck streuen und unter ständigem Rühren 2 Minuten weiter kochen. Leere das Guinness hinzu und verwende einen Holzlöffel, um alle Teile vom Boden der Pfanne zu kratzen.
  6. Gieße die Mischung über das Huhn.
  7. Fügen Sie Karotten, Sellerie, Pilze, Zwiebel, Knoblauch, Lauch und Thymian hinzu und verteilen Sie sie gleichmäßig auf dem Huhn.
  8. Leere die Brühe darüber.
  9. Schliesse den Crockpot, schalte auf niedrig und koche 6 bis 8 Stunden.
  10. Erbsen einrühren, zudecken und kochen, bis die Erbsen durchgewärmt sind, etwa 5 bis 10 Minuten mehr. Mit dem restlichen Salz und Pfeffer abschmecken.
  11. Serviere mit einem herzhaften knusprigen Brot,

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo