page contents
Menu

Schweinsbratwurst selbstgemacht

0 Comment


1 Kilo Schweinehack

Was braucht man noch für eine einfache Bratwurst?

Pro Kilo Schweinefleisch:
18 g Salz (normales Tafelsalz oder Meersalz)
1 g weißen Pfeffer (gemahlen)
1 g schwarzen Pfeffer (gemahlen)
1 g Piment (gemahlen)
1 Teelöffel Majoran (gerebelt)
4 g Knoblauch (Pulver)
2 g Traubenzucker (oder anderen)
100 g Wasser
2 m Schweinsdarm ca. pro Kg Masse

// Als erstes muss der Darm in lauwarmem Wasser gewässert werden. Dabei muss man vorsichtig sein, da man sonst schnell ein unbrauchbares Knäul hat. Ich kaufe meinen Wurstdarm bei http://www.fieger.ch
Das Hackfleisch mit den Gewürzen und dem Wasser gut mischen.
Kräftig kneten oder mit der Küchenmaschine kneten lassen bis eine Brät artige Masse entsteht.
Diese Masse kann man jetzt noch spezialisieren z.B. indem man Käsewürfel hinzufügt oder Paprika…. je nach Lust.
Jetzt wird die Masse in der Wurstfüller gefüllt (gibt’s bei vielen Küchenmaschinen als Zubehör).
Jetzt den Darm auf die Tülle stossen aber vorsichtig, denn on Loh im Darm ist nicht wünschenswert.
Das Ende vom Darm wird verknotet und los geht’s mit füllen aber mit viel Gefühl.
Wenn das ganze Fleisch im Darm ist wird die Wurst alle 20 cm abgedreht.
Das war’s und jetzt ab auf den Grill damit. Schmecken sie auch? Definitiv, und es ist was selbstgemachtes und man weiss was drin ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo