Pilzsauce Rezept

Diese klassische Pilzsauce kann mit allen Arten von gerösteten oder gegrillten Fleischgerichten serviert werden, wird jedoch meistens über ein saftiges, brutzelndes Steak gegossen. Es besteht aus sautierten Pilzen, Schalotten und einem Schuss Sherry und wird in einer einfachen Demi-Glace gekocht. Und was ist ein Demi-Glace? Demi-Glace stammt aus der französischen Küche und ist eine satte braune Sauce, die entweder als Basis für andere Saucen oder für sich allein verwendet wird. Die traditionelle Methode zur Herstellung eines Demi-Glace besteht darin, zu gleichen Teilen Kalbsfond mit Espagnole-Sauce zu kombinieren – eine der “Muttersaucen” in der klassischen französischen Küche. Heute erspart man sich diese Zeit in dem man gekaufte Rindfleischbrühe verwendet.

Pilzsauce Rezept

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 25 Minuten

Kategorie: Saucen

4 Personen

Pilzsauce Rezept

Zutaten

  • 1 Esslöffel Butter
  • 1/2 Tasse geschnittene Champignons
  • 2 Esslöffel gehackte Schalotten
  • 2 Tassen (500ml) Demi-Glace (siehe Rezept)
  • 2 Esslöffel Sherry
  • Zitronensaft nach Geschmack

Anleitung

  1. Erhitzen Sie die Butter in einem Topf mit starkem Boden bei mittlerer Hitze, bis sie schaumig ist.
  2. Die Champignons und Schalotten dazugeben und anbraten, bis die Champignons weich und die Schalotten glasig sind (ca. 5 Minuten).
  3. Das Demi-Glace dazugeben, aufkochen lassen, dann die Hitze senken, um die Sauce zu reduzieren.
  4. Etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  5. Sherry einrühren, mit Zitronensaft abschmecken und sofort servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.