Lauchkartoffeln mit Rippli

Und wieder so ein währschaftes Winter Essen. Wir lieben solche Eintöpfe. Ein einfaches aber leckeres Menü. Das Rippli ist ein gepökeltes und geräuchertes Stück vom Schwein. Das Rippli stammt vom Karree, dem Rückenbereich des Schweins, das auch das Nierstück umfasst. Verbreitet sind Rippli in der ganzen Schweiz. Traditionell werden sie im Herbst sowie Winter hergestellt und konsumiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.