Menu

Hoisin Chicken Gemüse Wok

0 Comment


2-4 Hähnchenbrüste
1 Süsskartoffel, geviertelt und in Scheiben
2 große Karotten, in dünne Scheiben oder Julienne geschnitten
2 Stangen Lauch, in Scheiben
2 rote Peperoni, in Stücke geschnitten
2 Stangen Sellerie, dünn geschnitten
2 Zwiebeln, geviertelt in Scheiben
3 Pak Choi, in Streifen
2 Esslöffel Olivenöl
Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

für die Soße
60 ml Hoisinsauce
80 ml Sojasauce
1 Esslöffel Honig
1 Esslöffel Reisweinessig
2 Teelöffel Sesamöl
2 Knoblauchzehen, gehackt
1/2 Teelöffel geriebener oder gehackter Ingwer
1/2 Esslöffel Maisstärke

// In einer kleinen Schüssel, Sojasauce, Hoisinsauce, Honig, Sesamöl, Ingwer, Knoblauch und Maisstärke mischen und beiseite legen.
Die Hähnchenbrüste in Mundgerechte Stücke schneiden und mit dem Olivenöl in der Wok gut anbraten. Geben Sie das Gemüse OHNE Pak Choi hinzu und lassen es etwa 15 Minuten köcheln. Nun geben Sie den Pak Choi und die Hoisinsauce dazu, lassen es kurz aufkochen bis die Sauce eindickt und servieren es mit weissem Reis.
Etwas Sesamsamen drauf streuen, wenn gewünscht.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo