Brokkoli, Rindfleisch und Rösti-Auflauf

Dieser einfache Auflauf mit Rinderhackfleisch, geröstetem Brokkoli und Rösti wurde vom klassischen Minnesota Tater Tot-Auflauf inspiriert. Das Braten des Brokkoli vor dem Hinzufügen zum Auflauf verleiht dem ganzen Gericht einen viel komplexeren und aufregenderen Geschmack, der jedoch keinesfalls erforderlich ist. Wenn Sie es einfach halten möchten, lassen Sie das Rösten des Brokkolis aus Schritt 2 einfach weg.

Brokkoli, Rindfleisch und Rösti-Auflauf

Vorbereitungszeit: 50 Minuten

Kochzeit: 50 Minuten

Gesamtzeit: 1 Stunde, 40 Minuten

Kategorie: Aufläufe und Gratins

4 Personen

Brokkoli, Rindfleisch und Rösti-Auflauf

Zutaten

  • 1 Brokkoli, geschnitten in Röschen
  • 2 Esslöffel Rapsöl, geteilt
  • 250 g mageres Rinderhackfleisch
  • 100 g Champignons, in Scheiben.
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Esslöffel Worcestershire-Sauce
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 500 ml Milch
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 150 g geriebener scharfer Cheddar-Käse, vorzugsweise Orange
  • ¼ Teelöffel Kurkuma
  • 250 g Rösti oder vorgekochte geriebene Kartoffeln
  • 1 grosses Ei, leicht geschlagen
  • ½ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • ¼ Teelöffel ungarischer Paprika, vorzugsweise scharf

Anleitung

  1. Ofen vorheizen auf 200°C.
  2. Brokkoli Röschen mit einem Esslöffel Öl in eine Bratpfanne geben und unter Rühren ca. 15 Minuten braten, bis sie weich und fleckig gebräunt sind. Beiseite legen.
  3. Den restlichen Esslöffel Öl in der gleichen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Rindfleisch und Zwiebel hinzu und braten Sie das Rindfleisch mit einem Holzlöffel, bis das Rindfleisch gebräunt und die Zwiebel weich ist, 10 bis 12 Minuten. Rühren Sie Worcestershire, Knoblauchpulver und ¼ Teelöffel Salz ein. Beiseite legen.
  4. Milch und Maisstärke in einem Topf verquirlen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und häufig verquirlen, etwa 6 bis 8 Minuten lang, bis die Sauce dick genug ist, um die Rückseite des Löffels zu bedecken.
  5. Vom Herd nehmen und Cheddar, ¾ Teelöffel Salz und Kurkuma einrühren, bis der Käse geschmolzen ist.
  6. Verteilen Sie die Rindfleischmischung in einer 3-Liter Auflaufform.
  7. Die Champignons darüber schichten und mit dem Brokkoli bedecken.
  8. Nun giessen Sie die Käsesauce gleichmäßig darüber.
  9. Mischen Sie die Rösti, Ei, Pfeffer und den restlichen ¼ Teelöffel Salz in einer Schüssel. Gleichmäßig über den Auflauf streuen.
  10. Backen Sie den Auflauf, bis er sprudelt und die Kartoffeln anfangen zu bräunen, ungefähr 40 Minuten. Mit Paprika bestreuen. Vor dem Servieren 10 Minuten ruhen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.