Menu

Blätterteig-Gipfel

0 Comment


Geniale Idee für warme Tage. Ein Blätterteig und etwas Hackfleisch. Einen frischen Salat dazu und fertig ist das Mittagessen.

Blätterteig-Gipfel

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Gesamtzeit: 45 Minuten

Blätterteig-Gipfel

Zutaten

  • 1 Blätterteig, rechteckig ausgerollt
  • 150 g Hackfleisch gemischt
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 gehäufter Esslöffel Ricotta
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Backofen auf 220°C vorheizen.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken und mit dem Hackfleisch in eine Schüssel legen.
  3. Ricotta und Gewürze dazu geben und gut mischen.
  4. Den Blätterteig auslegen und sieben Gipfel schneiden und die letzten Hälften links und rechts zusammengesetzt ergeben den achten Gipfel. Die Teige auf der breiten Seite mit Hackfleisch belegen und gegen die Spitze aufrollen. Mit Eigelb bestreichen, auf das mit Backpapier belegte Blech legen und in der unteren Hälfte vom Ofen 25 bis 30 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo