Slow Cooker Beef Stroganoff

500-750 g mageres Rindfleisch Geschnetzeltes
1 grosse gehackte Zwiebel
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 Dose geschnittene Pilze, abgetropft
1/4 Teelöffel Pfeffer
350 ml Rinderbrühe
3 Esslöffel Tomatenmark
200 ml saure Sahne oder Creme fraiche mit 4 Esslöffel Allzweckmehl gemischt
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Rindfleisch in einer Bratpfanne mit Zwiebeln, Knoblauch und Pilze so lange braten, bis die Zwiebel goldbraun ist.
Die Rindfleischmischung in den Slow Cooker geben und Rinderbrühe und Tomatenmark einrühren.
Mit dem Deckel schliessen und auf Low 6 bis 8 Stunden kochen.
Die letzten 45 Minuten Kochzeit die saurer Sahne und Mehl Mischung einrühren .
Würzen Sie mit Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer.
Servieren mit Nudeln oder gekochtem Reis.

Rezept drucken

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.