Quiche mit Lauch und Brokkoli

2 Stangen Lauch, fein geschnitten
2 Schalotten, in Streifen geschnitten
200 g Brokkoli in kleine Stücke schneiden
1 gelbe Peperoni, achteln und in Streifen schneiden
100 g Speckwürfel
3 Eier,
200 ml Creme Fraiche
Salz & Pfeffer,
Kräuter nach Belieben, ordentlich verrühren,
80 g geriebenen Cheddar (alternativ: Gouda oder Parmesan)

// Lauch, Peperoni und Schalotten beides in einem Topf mit etwas Butter andünsten bis alles weich aber nicht braun ist.
Brokkoli kurz kochen und abtropfen lassen. Schinkenwürfel und Brokkoli zum Lauch geben.
Eier, Milch, Salz & Pfeffer, Kräuter nach Belieben, ordentlich verrühren, geriebenen Cheddar zugeben.
Eine runde Form einfetten, mit Teig belegen und einstechen.
Lauch-Brokkoli-Schinken-Mix auf dem Teig verteilen.
Eier-Milch drüber gießen
30 Minuten im Backofen backen
Etwas auskühlen lassen und servieren.

Rezept drucken

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.