Bündner Risotto im Instant Pot

200 g S. Andreas Reis
400 ml Hühnerbrühe. Wenn Sie mit gekaufter Brühe arbeiten, verwenden Sie kein Salz.
1 Esslöffel extra natives Olivenöl
1 Esslöffel Butter
2 mittlere Knoblauchzehen gehackt.
2 Zwiebeln gewürfelt
100 g Salsiz gewürfelt
100 g Speckwürfel
2 Teelöffel getrocknete Petersilie
1 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
100 g geriebener Bündner Bergkäse rezent.
4 Scheiben Toastbrot für Croutons oder gekaufte.

/
Den Instant Pot zu Saute.
Wenn er heiß ist, fügen Sie die Butter und Olivenöl hinzu.
Waschen Sie den Reis und schütteln ihn trocken; Vorsichtig den Reis in den Instant Pot zusammen mit dem Knoblauch, Zwiebeln, Speck und Salsiz hinzufügen. In der Butter und Olivenöl ca. 3 Minuten anbraten und ständig rühren.
Geben Sie die Brühe, Petersilie, Salz, Pfeffer hinzu und rühren Sie die Zutaten zusammen.
Stellen Sie die Deckelentlüftung auf zu und schalten dann auf Manuell und Hochdruck für 7 Minuten.
Schnell abdampfen wenn das Kochen fertig ist.
Geben Sie den Berg-Käse und die Croutons hinzu und sofort servieren.
Fügen Sie mehr Brühe hinzu, wenn das Risotto zu trocken ist für Ihr Geschmack, oder auf Saute stellen um ein bisschen einzukochen, wenn das Risotto zu nass ist. Warm servieren mit Käse zum bestreuen.

Croutons selber machen:
Brot nach Wahl, zum Beispiel Toastbrot, in Würfel schneiden. Vorher die Rinde vom Brot entfernen.
Öl oder Butter in einer Pfanne erhitzen. Je Brotscheibe benötigen Sie etwa ½ EL Öl oder Butter.
Brotwürfel in die Pfanne geben und zu goldbraunen Croutons rösten.
Die Croutons auf Küchenpapier abtropfen lassen. Anschließend würzen, zum Beispiel mit Salz, Paprikapulver oder selbst gemachtem Kräuter Öl.

Rezept drucken

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beantworte die Frage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.