Spaghetti Bolognese

50 ml Olivenöl
1 Zwiebel fein gehackt
2 Knoblauchzehen zerkleinert
100 g Speckwürfel
500 g Rinderhackfleisch
425 g Dose gehackte Tomaten
2 EL Tomatenpaste
1 EL frischer Oregano
1/2 TL getrockneter Thymian
1/3 TL Muskatnuss
2 EL Petersilie gehackt
200 ml Rotwein
300 ml Wasser oder Brühe
1 Prise Salz und Pfeffer
100 g Parmesan-Käse
500 g Spaghetti

/
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch weich dünsten. Fügen Sie Speck für 1 Minute dazu.
Geben Sie das Rindfleisch dazu und braten es bei hoher Hitze bis es schön braun ist. Rühren Sie ständig, um Klumpen zu verhindern.
Fügen Sie die Tomaten, Tomatenmark, Kräuter, Gewürze, Wein und Wasser oder Brühe hinzu.
Bringen Sie die Sauce zum Kochen, dann reduzieren Sie die Hitze und köcheln 40-60 Minuten bis der Großteil der Flüssigkeit verdampft ist und die Sauce dick ist.
Kochen Sie die Spaghetti nach Anweisung und lassen Sie sie abtropfen. Geben Sie ein wenig Butter dazu.
Leeren Sie die Spaghetti in eine Schüssel. Mit der Hälfte vom Käse bestreuen.
Löffeln Sie Sauce über die Spaghetti und servieren Sie mit dem Rest des Käses.

Rezept drucken
Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beantworte die Frage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.