Plain in Pigna

150 g Landjäger oder Salami oder Salsiz
200 g Speck
120 g Mehl
1000 g festkochende Kartoffeln

Plain in Pigna heisst übrigens übersetzt „Voll im Ofen“

Backofen vorheizen auf 220°. Die Landjäger und Speck in kleine Würfel schneiden.
Anschliessend raffelt man die Kartoffeln mit einer Rösti-Raffel. Nun alle Zutaten in einer Schüssel mischen.
Die gut vermischten Zutaten in eine Gratin Form leeren und für ca. eine Stunde in den Backofen schieben.
Wenn die Kanten schön knusprig und die Kartoffeln goldig sind, kann man servieren.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beantworte die Frage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.