Rindsrouladen im Instant Pot

4 Scheiben Rinderplätzchen für Fleischvogel
200g Rinderhackfleisch
100g Kalbsbrät
1 Ei
Salz, Pfeffer und Paprika

2 EL Olivenöl
4 TL Cenovis Würzpaste
1 EL Tomatenpurée
150 ml Rotwein
500 ml Rinderbrühe

Die Rinderplätzchen dünn klopfen oder vom Metzger schon vorbereiten lassen.
Hackfleisch und Brät mit dem Ei mischen und gut würzen.
Auf die vier Rinderplätzchen quer verteilen.
Die Rinderplätzchen aufrollen und mit Zahnstocher oder Rouladen Klammern fixieren.
Instant Pot auf Saute stellen und warten bis er heiss ist.
Olivenöl erhitzen und die Rouladen darin braun anbraten und aus dem Pot nehmen.
Cenovis Würzpaste und Tomatenpurée im gleiche Olivenöl kurz anbraten und mit dem Rotwein ablöschen.
Rinderbrühe dazu leeren und kurz aufkochen lassen.
Jetzt die Rouladen wieder dazu geben.
Auf Meat/Stew stellen und auf 30 Minuten.
Nach 30 Minuten Rouladen entfernen, Pot auf Saute stellen und die Sauce mit etwas Maizena eindicken.

Rezept drucken
Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beantworte die Frage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.