Chicken Gemüse und Reis Wok

5 EL Sonnenblumenöl
1 EL Ingwer, gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 grosse Zwiebel, in Streifen
1 rote Peperoni
1 Zucchini
1 Karotte
400 g Pouletfleisch, in Streifen
100 g ungekochter Reis
125 ml Soyasauce
2 EL braunen Zucker
1 Lauch- oder Frühlingszwiebel, Deko

Zubereitung

Erhitzen Sie die Wok oder eine Pfanne mit dem Öl, fügen Sie den Ingwer und Knoblauch hinzu.
Machen Sie weiter mit dem Pouletfleisch. Braten Sie es bis es schön braun ist.
Jetzt fügen Sie das in Julienne (Streifen) geschnittene Gemüse hinzu. Es muss noch fest sein aber vorgekocht.
Nun können Sie den Reis einrühren. Hitze auf’s Minimum reduzieren.
Jetzt die Soyasauce und den Zucker einrühren.
Langsam köcheln lassen bis der Reis gar ist. Ca.20 Minuten oder gekochten Reis verwenden.
Servieren Sie mit der kleingeschnittenen Frühlingszwiebel.

Anmerkung:
Beim Gemüse können Sie selber wählen welches, es muss einfach nur in Julienne sein und vorgekocht. Foto ist mit: Blauer und gelber Kartoffel, Rosenkohl, Lauch und Karotten.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beantworte die Frage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.