Gefüllte Kartoffelküchlein

Kartoffel für vier Personen
200 g geriebener Käse
2 Eier
2 EL Mehl
1 Zwiebel
2 Koblauchzehen
50 Speckwürfel
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
100 g Creme fraiche

Ofen auf 200° vorheizen.
12er Muffinsform mit Butter einfetten.
Kartoffeln und Käse mit der Käsereibe rüsten.
Kartoffel und die Hälfte vom Käse mit allen anderen Zutaten, ausser Creme fraiche, mischen und in die Formen verteilen.
Mit einem Gewürzglas Einsparungen in die Masse pressen und sofort backen.
Creme fraiche und die zweite Hälfte vom Käse mischen.
Nach 15 bis 20 Minuten backen, wenn die Küchlein leicht braun werden, rausnehmen und mit der Creme füllen.
Wieder in den Ofen zurück schieben und backen bis die Creme leicht gebräunt wird.

Rezept drucken
Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beantworte die Frage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.