Siedfleischsalat

1 kg Rindfleisch (Siedfleisch), mager
1 Salatgurke
1 Dose Mais
200 g Mozzarella Kugeln
2 Lauchzwiebeln

Für die Sauce:
1 1/2 dl Brühe
1 dl Olivenöl
1 dl Essig
1 EL Senf
2 EL Sojasauce
2 EL Aceto Balsamico
1 TL Piri Piri Sauce
1 Bund Petersilie, glatte
1 Bund Schnittlauch
Salz und Pfeffer

Allein das Fleisch für dieses Rezept braucht ca. 4 Stunden!!!!

Das Fleisch ca. 2 Std. in einer Fleischbrühe kochen. Nach der Kochzeit das Fleisch sehr grob schneiden zum besser abkühlen.
Eine Stunde auskühlen lassen.
Nachdem das Fleisch ausgekühlt ist kann man es in die Grösse schneiden die für den Salat erwünscht ist.
Die Sauce herstellen indem man alle Zutaten in einer grossen Schüssel mischt und mit dem Schwingbesen rührt bis sie sich binden.
Jetzt das zugeschnittene Fleisch in die Sauce geben und eine Stunde ziehen lassen.
Die Gurke schälen (oder nicht), halbieren und in den Salat hobeln. Mozzarella Kugeln halbieren. Lauchzwiebeln in feine Rädchen schneiden.
Mozzarella, Lauchzwiebeln und Mais auch in die Sauce geben und gut mischen.

Rezept drucken
Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beantworte die Frage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.