Ton und Süsskartoffel Burger

für 4 Personen:

1 Mittelgrosse Süsskartoffel (ca. 300g) gewürfelt
3x155g Ton im Wasser, abgetropft
2 Eier
25g Paniermehl
1 Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 EL Petersilie, gehackt
Salz und Pfeffer

Die Süsskartoffen 7-8 Minuten in gesalzenem Wasser kochen. Ableeren und unter kaltem Wasser abkühlen. In eine grosse Schüssel geben.
Mit dem Stampfer oder einer Gabel die Kartoffen zu Brei drücken. Ton, Eier und Paniermehl beigeben und gut durch kneten.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse in 8 gleichgrosse Stücke teilen. Mit nassen Händen runde Pattis von ca. 8 cm Durchmesser machen.
Öl bei mittlerer Hitze erhitzen und die Pattis ca. 3-4 Minuten pro Seite goldbraun braten.

Die Pattis können, wie Fastfood in einem Brötchen, oder als Beilage serviert werden.

Rezept drucken

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beantworte die Frage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.