Zwiebelfleisch mit Steinpilze

Zwiebelfleisch mit Steinpilze ist wieder so ein lockeres Gericht aus dem Ofen. Kurz das Essen vorbereiten und dann ab in den Ofen und das für eine volle Stunde. So ein richtig leckeres Schmorgericht nach dem Motto: Heute kocht der Ofen für mich.

Zwiebelfleisch mit Steinpilze

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 60 Minuten

Gesamtzeit: 1 Stunde, 15 Minuten

Kategorie: Allgemeines, Tabellen, Tipps, Tests

4 Personen

Zwiebelfleisch mit Steinpilze

Zutaten

  • 1 kg Schweinehals oder -hüfte (Schnitzel)
  • 200 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Eierschwämme
  • 200 g Creme fraiche
  • 1 EL Kräuterbutter
  • 150 g geriebener Käse, z. B. Gouda oder Chester
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Paprika edelsüss
  • Thymian

Anleitung

  1. Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Zwiebeln halbieren und in 2 bis 3 mm dicke Scheiben schneiden.
  3. Knoblauch fein würfeln.
  4. Frische Eierschwämme putzen und etwas klein schneiden.
  5. Das Schweinefleisch quer zur Faser in ca. 10 bis 12 mm dicke Scheiben schneiden (~Schnitzel), beidseitig mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und mit Paprikapulver würzen; nebeneinander in eine Auflaufform legen.
  6. Die Fleischscheiben sollten nach Möglichkeit den gesamten Boden bedecken, aber nicht über einander liegen.
  7. Kräuterbutter in einer Pfanne erhitzen; Zwiebeln, Salz, Pfeffer und Thymian in die Pfanne geben; bei mittlerer Hitze glasig dünsten.
  8. Die Eierschwämme in den letzten 5 Min. zufügen
  9. In den letzten 2 bis 3 Min. den Knoblauch mit dünsten.
  10. Die Creme fraiche unterrühren.
  11. Die Hälfte vom Käse zusammen mit der Crème fraîche in die Sauce geben.
  12. Erhitzen und einmal aufkochen lassen, dabei ständig rühren.
  13. Die Zwiebel-Pilzsauce gleichmässig über das Schweinefleisch verteilen, glatt streichen, darauf achten, dass das Fleisch vollständig von der Sauce bedeckt ist.
  14. Den Rest Käse darüber streuen und im Ofen nun ca. 60 Min. schmoren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.