page contents
Menu

Zucchiniküchlein

0 Comment


600g Zucchini
3 Eier, getrennt
150ml Joghurt, Kefir oder Buttermilch
100g Haferflocken, fein
2 Essl. Sonnenblumen- oder Kürbiskerne
Salz, Pfeffer, gekörnte Brühe, Muskat

Zucchini grob raspeln, salzen und in einem Sieb abtropfen lassen.
Die Haferflocken und die Kerne in einer trockenen Pfanne kurz anrösten, bis sie duften.
Das Eiklar zu Schnee schlagen.
Eigelb, Joghurt und Gewürze etwas aufschlagen, abgetropfte Zucchini und die Flocken unterrühren, zum Schluss den Eischnee unterheben und abschmecken.
Zu kleinen Puffern ähnlich wie Reibekuchen ausbacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo