Menu

Zitrone Spargel Pasta mit gegrilltem Hähnchen

0 Comment


500 g Hähnchenbrust , gegrillt und in Streifen geschnitten
500 g grüne Spargeln, Ende entfernt, geschnitten in 2-3 cm Stücke
Pasta für vier Personen
1 Becher Creme fraiche
2 Esslöffel Butter
Salz und Pfeffer nach Geschmack
1 EL Zitronenschale
1 EL Zitronensaft
50 g fein geriebener Parmesan

Kochen Sie die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung .
Fügen Sie den Spargel in den letzten 3 Minuten hinzu.
Reservieren Sie 1/2 Tasse Kochflüssigkeit .
In einem kleinen Topf die Creme fraiche, Butter und ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer bei mittlerer Hitze zum köcheln bringen.
Nach ca. 4 Minuten vom Herd nehmen und die Zitronenschale und Saft einrühren.
Nach dem ableeren geben Sie die Nudeln und Spargel zurück in den Topf.
Gießen Sie die Creme fraiche-Soße über die Nudel Mischung und wenn nötig etwas Nudelwasser um die Sauce zu verdünnen.
Rühren Sie den Parmesan-Käse auch unter die Nudel Mischung. Ebenso das Hühnchenfleisch.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo