Menu

Walnut Butter Pie Crust / Baumnuss Butter Kuchen Boden

0 Comment


120 g Mehl
120 g Baumnüsse, gemahlen
1/2 TL Salz
1/2 TL Zucker
150 g kalte Butter in 1 cm Stücke gewürfelt
4-5 EL eiskaltes Wasser

Mehl, Nüsse, Salz und Zucker mischen. Butter beigeben und zu einem Teig mischen. Während dem mischen EL-weise Wasser beigeben bis es einen festen Teig ergibt. Den Teig zu einer runden Scheibe formen, in Klarsichtfolie einpacken und für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank legen.
Eine Kuchenblech 28cm fetten und mehlen.
Den Teig so ausrollen, dass er ca. 3 cm grösser ist als die Form. Den Teig in die Form legen und am Rand hoch ca. die 3 cm.
Teig mit Backpapier auskleiden und mit Gewicht belegen z.B. mit Bohnen.
Backen bei 180° ca. 15 Minuten, dann Backpapier entfernen, den Boden einige male mit der Gabel einstechen und weiterbacken bis er goldbraun ist.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo