Menu

Überbackene Kartoffeln mit Hackfleisch

0 Comment


Wir lieben überbackene Kartoffeln wirklich und deshalb wollte ich etwas anders machen. Es mag kompliziert aussehen, ist es aber nicht. Wenn Sie das Schichtkonzept erst einmal verstanden haben, sind Sie auf dem Weg zu leckeren Kartoffeln!

Überbackene Kartoffeln mit Hackfleisch

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde, 30 Minuten

Gesamtzeit: 1 Stunde, 50 Minuten

Gratin

Schweiz

Portionen: 8

Überbackene Kartoffeln mit Hackfleisch

Zutaten

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 grosse Zwiebel, gehackt
  • 500 g mageres Rinderhackfleisch
  • ½ Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2 Teelöffel Paprika
  • 1 Dose gewürfelte Tomaten
  • 250 g frischer Spinat
  • 5 grosse Kartoffeln
  • 13 Scheiben Mozzarella-Käse
  • 2 Esslöffel frische Petersilie, gehackt, zum Garnieren

Zubereitung

  1. In einer grossen Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel braten bis sie goldbraun sind, etwa 5 Minuten.
  2. Fügen Sie das Rinderhackfleisch hinzu und brechen Sie es auseinander. Braten Sie es anschließend 3 Minuten, bis das Fleisch nicht mehr rosa ist.
  3. Pfeffer, Salz, Knoblauchpulver, Paprika und Tomaten hinzufügen. Gründlich mischen
  4. Fügen Sie den Spinat hinzu und kochen Sie, bis er gerade verwelkt ist (ca. 2 Minuten). Entfernen Sie die Pfanne vom Herd, decken Sie sie zu und legen Sie sie bis zur Verwendung beiseite.
  5. Den Ofen auf 180 ° C vorheizen
  6. Schälen Sie die Kartoffeln und schneiden Sie sie in 3 mm dicke Scheiben.
  7. In einer 23x13-cm Gratinform überlappende Kartoffelscheiben auf dem Boden der Form so anordnen, dass der gesamte Boden bedeckt ist.
  8. Den Rand der Form mit überlappenden Kartoffelscheiben auslegen.
  9. Platzieren Sie 2 Scheiben Mozzarella über der unteren Lage der Kartoffeln.
  10. 5 Scheiben Mozzarella halbieren. Legen Sie zwei halbe Käsescheiben auf die Kartoffeln an beiden längeren Seiten der Form und eine Hälfte auf beide kürzere Seiten. Legen Sie eine Hälfte in jede der Ecken der Form.
  11. Streuen Sie ⅓ der Rindfleischmischung auf den Käse.
  12. Eine weitere Schicht überlappender Kartoffelscheiben über der Rindfleischmischung anordnen. Legen Sie zwei weitere Scheiben Käse auf die Kartoffeln.
  13. Streichen Sie ein weiteres Drittel der Rindfleischmischung über den Käse und fügen Sie dann eine weitere Schicht Kartoffeln hinzu.
  14. Legen Sie zwei weitere Scheiben Käse auf die Kartoffeln. Den Rest der Rindfleischmischung auf den Käse verteilen.
  15. An den Seiten der Form Kartoffelscheiben anbringen, bis alle Lücken gefüllt sind.
  16. Legen Sie die letzten 2 Scheiben Käse auf die Rindfleischmischung. Den Käse mit überlappenden Kartoffelscheiben bedecken.
  17. Backen 90 Minuten, bis die Oberseite goldbraun und knusprig ist. Lassen Sie etwas abkühlen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo