Tamagoyaki – klassisch japanische Eierrollen

Heute meine neue Tamagoyaki Pfanne ausprobiert und uns herrlich japanische Eierrollen gemacht. Klassisches Tamagoyaki ist leicht süsslich (muss nicht sein) und besteht nur aus Ei, Zucker und ein wenig Sojasauce bzw. Salz, aber es gibt unzählige Variationen z.B. mit Gemüse, Käse (auf dem Bild), oder anderen Leckereien.
Da zur Eiermasse nicht viel Flüssigkeit hinzu gegeben wird, ist die Konsistenz recht fest – dadurch kann die Eierrolle beliebig geformt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.