Spinatspätzle mit Gemüse

Es sieht so aus als sei das ein vegetarisches Rezept. Eigentlich schon, wenn man den Speck weg lässt, aber da Fett ja bekanntlich ein “Geschmacksträger” ist verzichte ich ungerne drauf. Dafür hat es kein Salz drin was ja auch gut ist.

Spinatspätzle mit Gemüse

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 30 Minuten

Kategorie: Eintöpfe / Ganze Menu

4 Personen

Spinatspätzle mit Gemüse

Zutaten

  • 500 g Spinatspätzle (Kühlregal)
  • 1 rote Peperoni in Würfel
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 2 Knoblauch gepresst
  • 1 Dose Maiskörner
  • 200 g Speckwürfel
  • 150 g geriebener Käse

Anleitung

  1. Zwiebeln mit dem Speck glasig dünsten.
  2. Restliche Zutaten (ohne Käse) dazu geben und braten.
  3. Am Schluss den Käse unterrühren und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.