Menu

Selbst gemachte Pilz-Ravioli

0 Comment


Hausgemachte Cremige Steinpilz Ravioli, ein Rezept für hausgemachte Eierpasta, gefüllt mit einer cremigen Pilzfüllung. Die perfekte Idee zum Mittagessen.

Selbst gemachte Pilz-Ravioli

Vorbereitungszeit: 1 Stunde

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 1 Stunde, 10 Minuten

Pasta

Italienisch

Portionen: 2

Selbst gemachte Pilz-Ravioli

Zutaten

    Eierpasta
  • 150 g + 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 2 Eier
  • Prise Salz
    Pilzfüllung
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 großer Steinpilz (klein geschnitten)
  • 3/4 Tasse gehackte weiße Champignons (klein geschnitten)
  • 1/2 kleine Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (fein gehackt)
  • 1 Esslöffel gehackte italienische Petersilie
  • 1/2 Teelöffel Oregano
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 1 Esslöffel Mascarpone
  • 1 1/2 Esslöffel frisch geriebener Parmesankäse
  • 1 Esslöffel Sahne
    Sauce
  • 3 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 2 Esslöffel gehackte Steinpilze
  • 2-3 Esslöffel fein gehackte italienische Petersilie
  • Auf Wunsch frisch geriebener Parmesankäse

Zubereitung

  1. Eierpasta
  2. Mit den Fingern oder einer Gabel das Mehl und die Eier langsam mischen und einen glatten Teig kneten. Zudecken und eine Stunde ruhen lassen.
  3. Schneiden Sie den Teig in 3-4 Teile, rollen Sie ihn leicht aus und rollen Sie ihn durch die Maschine, bis er dünn ist (Sie müssen Ihre Hand unter dem Teig sehen). Teig mit Mehl bestreuen, damit er nicht klebt.
  4. Schneiden Sie den Teig mit einem runden Ausstecher in ca. 8 cm grosse Rondellen. Dann mit ca. 1 gehäuften Teelöffel Pilzfüllung füllen. Legen Sie eine zweite Rondelle darauf und schliessen Sie die Seiten on Hand oder mit der Gebäckpresse. Stellen Sie sicher, dass Sie die gesamten Ravioli gt verschlossen haben. Sie möchten ja nicht, dass sich die Ravioli öffnet.
  5. In kochendem Salzwasser die Ravioli ca. 5 Minuten kochen. Abtropfen lassen.
    Sauce
  1. In einer Pfanne die Butter schmelzen und das Mehl einrühren, die Petersilie und die Pilze hinzufügen und 1 Minute köcheln lassen. Fügen Sie Ravioli und ein paar Esslöffel Nudelwasser hinzu. Sofort mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.
    Pilzfüllung
  1. In einer mittleren Pfanne Butter, gehackte Champignons, gehackte Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und gelegentlich goldbraun rühren. Dann fügen Sie Oregano und Petersilie hinzu und kochen Sie 20 Sekunden.
  2. Mit Mehl bestreuen, Sahne und Mascarpone hinzufügen und 1 Minute auf niedriger Stufe erhitzen. Vom Herd nehmen und Parmesan dazugeben, umrühren und abkühlen lassen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo