Menu

Schweinsragout Jägerart

0 Comment


500g Schweinsragout
1 EL Bratfett
2 Frühlingszwiebeln in Rädchen
3 Karotten in Scheiben
200g ca. Steinpilze, frisch oder eingemachte
1 kleines Glas Silberzwiebeln
2 dl Rotwein
5 dl Fleischbrühe
2 gehäufte EL Tomatenmark
Salz und Pfeffer
Lorbeer und Nelkenpulver

Schweinsragout in gleichgrosse Stücke schneiden und im Bratfett schön anbraten und würzen.
Zwiebeln, Karotten und Steinpilze beigeben und kurz mitbraten.
Jetzt die Silberzwiebeln, Lorbeer und Nelkenpulver dazugeben und mit dem Rotwein ablöschen. Ein wenig einkochen lassen.
Hitze reduzieren, Fleischbrühe und Tomatenmark einrühren und bei gelegentlichem umrühren ca. eine Stunde köcheln lassen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo