Menu

Schweinsbraten mit Bier im Slow Cooker

0 Comment


1 kg Schweinebraten
Fett zum Anbraten
1 kl.Flasche Bier
2 Scheiben Brot (Mischbrot)
1 große Zwiebel ,klein geschnitten
Salz
Pfeffer
Kümmel

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben und in heißem Fett schön braun anbraten.
Anschließend die gewürfelten Brotscheiben und die kleingeschnittene Zwiebel zu dem Braten geben und leicht bräunen. Danach etwas Kümmel hinzufügen.
Das Ganze wird nun mit Bier und Saucenfond übergießen und evtl. noch etwas Wasser hinzufügen.

Das Fleisch ca.4-5 Stunden garen.

Durch das Brot wird das Binden der Soße überflüssig. Sollte die Sauce zu bitter schmecken, kann sie mit etwas Rahm neutralisiert werden.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo