Menu

Rassiges, geschmortes Poulet (Pollo alla cacciatora)

0 Comment


Poulet:
2EL Weissmehl
¼TL Cayennepfeffer
1TL Salz
1 kg Poulet-Unterschenkel
1EL Olivenöl
1 Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, gepresst
1 roter Peperoncino, entkernt, fein gehackt
1dl Rotwein

Schmoren:
1 Dose gehackte Tomaten (ca. 400 g)
1dl Hühnerbouillon
80g schwarze Oliven
1 Büchse Champignons
1 Lorbeerblatt
1TL Zucker
½TL Salz
wenig Pfeffer

// Mehl, Cayennepfeffer und Salz mischen, Pouletstücke darin wenden. Öl im Schmortopf erhitzen. Pouletstücke portionenweise rundum je ca. 5 Min. anbraten, herausnehmen. Zwiebel, Knoblauch und Peperoncino kurz anbraten, Pouletstücke wieder in die Pfanne geben, Wein dazu giessen.
Tomaten und alle Zutaten bis und mit Pfeffer dazu geben, heiss werden lassen. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 45 Min. schmoren, offen ca. 15 Min. fertig schmoren, würzen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo