Menu

Petersilien-Kartoffelgemüse

0 Comment


Petersilien-Kartoffelgemüse ist eine Beilage die sehr gut zu Fisch passt. Sie ist einfach herzustellen. Weil das Gemüse vorgekocht wird, kann es auch eine gute Resteverwertung sein.

Petersilien-Kartoffelgemüse

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 15 Minuten

Gemüse

Schweiz

Portionen: 4

Petersilien-Kartoffelgemüse

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln vorgekocht
  • 2 Karotten vorgekocht
  • 1 rote Peperoni vorgekocht
  • 40 g Butter oder Margarine
  • 30 g Mehl
  • 0,5 Stk. Zwiebel gehackt
  • 250 ml Brühe
  • 200 ml Creme fraiche
  • Salz fein
  • Pfeffer schwarz
  • etwas Muskat
  • 1 Bd Petersilie

Zubereitung

  1. Aus Butter, Mehl und Zwiebelwürfeln eine helle Mehlschwitze anrühren, mit Brühe aufgiessen, glattrühren.
  2. Die Creme fraiche hinzufügen, mit Meersalz und Pfeffer aus der Mühle würzen, alles etwa 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Das bereits vorgekochte Gemüse in Scheiben oder Würfel schneiden und 5 Minuten in der sahnigen Sauce ziehen lassen.
  4. Zuletzt reichlich fein geschnittenes Petersiliengrün daruntermischen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo