page contents
Menu

Pasta Wurst Tomaten Eintopf

0 Comment


Rigatoni für vier Personen
2 Schüblig, in Scheiben
1 Zwiebel, gehackt
2 Knoblauch, gehackt
1 rote Peperoni, klein gewürfelt
1 Büchse gewürfelte Tomaten
geriebener Käse

Rigatoni nach Packungsanweisung kochen.
Zwiebeln und Schüblig mit etwas Butter anbraten.
Koblauch, Peperoni und Tomaten zugeben und etwa 15 bis 20 Minuten köcheln.
Wenn die Teigwaren al Dente sind das Wasser ableeren und mit der Sauce kombinieren.
Mit geriebenem Käse servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo